Lucy-Seelenhamster

 
 

Diese Tiere würden sich über einen Paten freuen:


Rusty: Patenschaft gefunden

Dieser ängstliche Teddymann (*03/2019) wurde bei uns Anfang März mit Verdacht auf Parasiten abgegeben. Dieses bestätigte sich nicht, dafür stellte sich aber ein massiver Pilzbefall heraus. Die Behandlung läuft seit mittlerweile 5 Wochen und wird  vermutlich bald beendet sein. Dann wird Rusty endlich aus der Quarantäne in ein grosses Gehege ziehen dürfen. Leider sind seine Chancen auf eine baldige Vermittlung nicht besonders rosig, da er sehr schüchtern ist. Dass ich ihn nun über einen so langen Zeitraum schon permanent Medikamente verabreichen muss, hat das Ganze natürlich noch verstärkt. 

  • Rusty - Patenschaft
    Rusty - Patenschaft


Grobi: Patenschaft gefunden

Grobi sitzt genauso wie Pops seit Ende August hier. Er ist sehr lieb, lässt sich auch anfassen, ist aber genauso selten sichtbar wie Phantömchen Pops. Leider werden diese wenig presenten Tiere bei den Interessenten gerne übersehen; und so wird auch Grobi wohl noch eine Weile bei uns wohnen.

  • Grobi - Patenschaft
    Grobi - Patenschaft


Lady: Patenschaft gefunden

Ich weiss nicht, warum dieses tolle Mädchen immer übersehen wird... Lady wurde zum mehrmaligen Vermehren benutzt und dann mitsamt dem verbliebenen Nachwuchs abgegeben. Während das junge Gemüse und auch der Erzeuger dessen sehr schnell neue Endstellen fanden, sitzt Lady nun schon seit August 2019 hier. Sie ist total aufgeweckt; absolut handzahm und sehr aktiv. Sie fordert täglich ihren Auslauf ein und mümmelt gerne Kernchen von der Hand.

  • Lady - Patenschaft
    Lady - Patenschaft


Dauerplegi Mikesch: Patenschaft gefunden

Diese kleine Wuchtbrumme ist mit Abstand das unfreundlichste Hamsterwesen, das mir jemals begegnet ist. Er ist überhaupt kein Menschenfreund. Kernchen und Leckereien nimmt er sehr gerne; Fressen ist generell sein grösstes Hobby; allerdings gibt es zum Dank gerne mal einen Biss, mindestens aber einen Boxer, wenn man die Hand nicht schnell genug in Sicherheit bringt. Der kleine Frechdachs wurde ca im April 2019 geboren und lebt seit August 2019 bei uns. Er hat eine gutartige Veränderung der Bauchdrüse, die ihm aber keinerlei Probleme bereitet. Vor einiger Zeit hat Mikesch seinen Status vom Vermittlungstier zum "Dauerpflegi" gewechselt. Er lebt hier in einem der grossen Gehege für die Sitzenbleiber mit den Maßen 150/50/60 cm.

  • Mikesch - Patenschaft
    Mikesch - Patenschaft


Fenja Patenschaft gefunden

Diese kleine Knutschkugel wurde vor kurzem anonym mit drei anderen Hamstern hier abgegeben. Eine Trächtigkeit hat sich zum Glück nicht bestätigt. Aber nun heisst es erst mal abspecken :-)

  • Fenja Patenschaft
    Fenja Patenschaft


Tomte Patenschaft gefunden

Opa Tomte war schon zwei Mal reserviert und wurde dann doch nicht adoptiert. Dabei ist er wirklich total lieb und handzahm; ein richtiger Kuschelbär. Wer weiss, ob sich für den betagten Mann noch einer findet?!

  • Tomte Patenschaft
    Tomte Patenschaft