Lucy-Seelenhamster

 
 

Diese süssen Fellnasen suchen derzeit einen  neuen Körnergeber:

Coffee

Zuckerschnute Coffee (01/2020) kommt aus einem Kinderzimmer. Mehr ist über die bisherige Haltung nicht bekannt. Hier zeigt sich die Süsse als sehr aufgeschlossen, sie nimmt Kernchen aus der Hand, beschnuppert alles neugierig und ist sehr präsent. Auch Buddeln und Auslauf gehören zu ihren Neigungen; jetzt fehlt nur noch ein artgerechtes Zuhause zum Glücklichsein...

  • Coffee
    Coffee


Kolya

Zwergenmann Kolya (07/2019) lebte bisher in einem zu kleinen Gitterknast. Bei seiner Abholung waren 8 Knabberstangen sowie zahlreiche Erd- und Walnüsse im Käfig verteilt. Zum Baden gab es nur Vogelsand. Kein Wunder, dass Kolya mit schlechtem Fell und starkem Übergewicht bei uns eingezogen ist. Ersteres hat sich ziemlich schnell gegeben, das "Diätprogramm" mit ausgewogenem Futter und Bewegung läuft. Der kleine Schneeball ist absolut lieb, nimmt natürlich Kernchen (...) aus der Hand und geniesst den Sand und die Bewegungsfreiheit. 

  • Kolya
    Kolya


Amadeus

Plüschi Amadeus ist im April 2020 geboren und wurde aus einem Miniknast in der Grösse einer grossen Tupperdose übernommen. Die eingezogene Ebene bestand - ebenso wie die Leiter - aus Gitter, ein Laufrad und Sand gab es nicht. Hier radelt der kleine Kerl, was das Zeug hält; er liebt sein Sandbad und das Mehrkammerhaus! Wer schenkt ihm sein Herz und ein tolles Zuhause?

  • Amadeus
    Amadeus


Duana RESERVIERT

Diese schwarze Schönheit ist ein wahrer Traumhamster. Duana ist im Februar 2020 geboren und stammt aus ziemlich miserablen Verhältnissen. Sie lebte viel zu lange mit ihren Geschwistern und ihrer Mutter zusammen; ihr Futter bestand aus  Nudeln, Gemüse und Hähnchenfleisch... Hier zeigt sie sich als absolut handzahm, neugierig und aktiv. Sie liebt es, zu buddeln; sie geniesst den Auslauf und sucht Kontakt zum Menschen. Ihre Trächtigkeitsquarantäne ist bereits abgesessen, so dass sie startklar ist für ein endgültiges Zuhause.

  • Duana
    Duana


Flocke

Der kleine Flocke wurde am 15.06.2020 geboren. Seine Mama wurde trächtig verkauft, so dass die neue Besitzerin mit dem Wurf der Babies überrascht wurde. Einen Grossteil der Kleinen konnte sie bereits selbst vermitteln, bei Idefix und Flocke wurden wir um Hilfe gebeten. Während sein Bruder bereits ein tolles Zuhause gefunden hat, ist Flocke noch auf der Suche.

  • Flocke
    Flocke


Bubble

Dieser kleine Zwergenmann wurde im Januar 2020 geboren. Er ist eine wahre Nachteule und steht recht spät auf. Dafür nimmt er aber schon Kernchen aus der Hand.

  • Bubble
    Bubble


Sima

Sima, geboren ca im Dezember 2019, zeigt sich hier als zugewandt und neugierig. Mittlerweile geht sie auch regelmässig in den Auslauf und ist zahm.  Wie sie bisher gelebt hat, wissen wir nicht, wir haben sie an der Haustür in die Hand gedrückt bekommen...

  • Sima
    Sima

 

Fenja

Fenja wurde zusammen mit drei anderen Hamstern anonym hier abgegeben. Ihre Trächtigkeitsquarantäne hat sie bereits abgesessen. Leider hat die kleine einige Hamsterkilos zuviel auf den Rippen und sollte ein  bisschen abspecken. Mit viel Bewegung und vernünftigem Futter sollte das allerdings kein Problem sein. Fenja ist sehr menschenbezogen und gar nicht scheu.

  • Fenja
    Fenja


Leo

Leo ist ein typischer Robo. Er ist recht aktiv und häufig zu sehen; wenn man aber mit der Hand ins Gehege kommt, flitzt er mit Düsenantrieb ins nächste Versteck. Allerdings ist er so neugierig, dass die kleine Nase nach spätestens 50 Sekunden wieder hervorlugt. Er soll ca im Juli  2019 geboren sein. Er freut sich auf ein wuseliges Zuhause mit vielen Verstecken und viel Sand.

  • Leo
    Leo


Ingolf

Dieser bildhübsche Hamstermann mit Erdbeeräugelchen und Satinfell wurde von seiner Besitzerin bei uns abgegeben, weil ihr die sehr hohen Temperaturen in der DG-Wohnung Sorge bereiteten. Ingolf ist im September 2019 geboren. So langsam gewinnt er an Vertrauen, lässt sich streicheln und erkundet den Auslauf.

  • Ingolf
    Ingolf


Hektor RESERVIERT

Der kleine Hektor kommt leider aus einer nicht artgerechten Haltung. Er soll ca im September 2019 geboren sein. Hier zeigt er sich als absolut neugierig und zahm; er kommt immer an, wenn ich am Gehege bin, nimmt Kernchen aus der Hand und ist einfach zuckersüss und lieb.

  • Hektor
    Hektor


Hunter

Über Schneemännchen Hunter gibt es leider nur wenige Infos aus der Vergangenheit. Bei der Abholung sass er in einem viel zu kleinen Gitterknast; angeblich wurde er vorher aus einem Eimer gerettet. Er wirkt noch sehr jung; geschätztes Geburtsdatum ist Mitte April 2020. Inzwischen nimmt er hier schon kleine Bestechungen aus der Hand.

  • Hunter
    Hunter


Hexe RESERVIERT

Als erstes: Der Name ist hier nicht Programm :-) Im Gegenteil. Geboren Anfang Januar 2020 wurde Hexe von einem Jungen im Zooladen angeschafft. Das junge Mädel war mit dem Käfig weder glücklich noch ausgelastet; verunsichert durch wenig Streu und Rückzugsmöglichkeiten wollte sie sich auch nicht anfassen lassen. Hier ist sie inzwischen gut angekommen, ist neugierig, handzahm, nimmt Kernchen an und war auch schon im Auslauf. 

  • Hexe
    Hexe


Graham

Zuckerschnute Graham (Anfang April 2020) stammt aus einem Mini-Aqua und wurde aufgrund von Urlaubsplänen abgegeben. Bei uns hat er sich ziemlich schnell und gut eingelebt; er nimmt Kernchen, lässt sich auch anfassen und geniesst den Platz. Jetzt fehlt nur noch ein eigener Körnergeber :-)

  • Graham
    Graham


Gina

Dieses hübsche Mittelhamstermädel (04/2020) lebte nur wenige Wochen bei ihren Vorbesitzern und wurde dann aus Platzgründen wieder abgegeben. Hier macht Gina trotz des Hin und Hers einen neugierigen, aufgeschlossenen und aktiven Eindruck. Wie schön wäre es, wenn sie nun nach dem Absitzen der Trächtigkeitsquarantäne (06.08.2020) ihr endgültiges Zuhause finden würde! Langfristig sollte auch Auslauf möglich sein.

  • Gina
    Gina